Bosch “Samowar”
Typ: TTA 1001/1002

Der Bosch Samowar wurde über viele Jahre produziert. Bei ihm gab es beinahe die ganze Palette der Produktpflegemassnahmen.
Der älteste (im Übrigen mein erster selbstgekaufter) hatte noch die Filterplatte im Teesieb. Als dann 1994/95 die ersten Maschinen mit Goldfilter auf den Markt kamen, habe ich sogleich einen Goldfilter als Ersatzteil beschafft. Dieser hatte sogar die Bosch-typische bräunliche Farbgebung.
Diese Maschine wurde erst im letzten Jahr in den Ruhestand versetzt. Selbstverständlich funktioniert sie bis zum heutigen Tage einwandfrei, und dass, obwohl sie in einem Zeitraum von mehr als 10 Jahren über 1500 Kannen Tee zubereiten durfte.